Zurück zur Kategorieübersicht

Skifahren im Kiental

Für Familien besonders geeignet: Das Kiental bietet Ihnen einen Sessellift, einen Skilift sowie einen Kinderskilift bei der Talstation der Sesselbahn. Instruktoren der Ski- und Schneesportschule Kiental weihen Sie in die Geheimnisse des Skifahrens ein. Die Pisten auf der Übersichtskarte.

Profitieren Sie vom Pauschalangebot «Skifahren und Schlitteln»: Geniessen Sie zwei Tage Schlittel- und/oder Skivergnügen im Familienskigebiet Kiental–Ramslauenen.

Für Langläufer wird in der Nähe von Kiental, ausgangs Dorf Richtung Tschingelsee (Griesalp), eine rund 5 km lange Loipe (classic & skating) gespurt. Erfahren Sie mehr über die Loipe Kiental.

Besondere Hinweise

  • 10% Ermässigung auf Tages- und Halbtageskarten ab einem Erwachsenen und zwei Kindern.
     
  • Mit dem Voralpen-Charme Pass können Sie mit 1 Saisonpass in 18 Skigebieten durchstarten.
     
  • Ski- und Schneesportschule Kiental Ruedi von Känel: +41 79 710 52 16, E-Mail ruedivonkaenel@gmx.ch, www.skischule-kiental.ch.
     
  • Informationen Sportbahnen Kiental AG; Kiental (Betriebszeiten):
    Telefon +41 33 676 11 15, info@kiental-sesselbahn.ch, ausserhalb der Betriebszeiten Bergbahn Berghaus Ramsalauenen Telefon +41 33 676 22 26.
     
  • Meint es Frau Holle gut mit uns, findet sich oberhalb von Reichenbach ein ganz besonderes Skigebiet. Die familienfreundlichen Pisten des Skilifts Faltschen sind bestens präpariert, werden jedoch nicht beschneit.
Schauen Sie sich vor Ihrem Ausflug bereits im Kiental um.



Eine Videoproduktion von www.bf-movies.com

Wegbeschreibung

Mit dem RegioExpress Lötschberger nach Reichenbach im Kandertal, weiter mit dem Postauto bis «Kiental, Ramslauenen» anschliessend zu Fuss 2 Min. bis zur Talstation der Sesselbahn.

Postauto

Verkehrt mehrmals täglich gemäss Fahrplan.


Skilift und Sesselbahn Kiental

Freitag, 18. Dezember 2015 bis Sonntag, 13. März 2016, täglich von 9 bis 16.15 Uhr.

Erkundigen Sie sich über den aktuellen Betriebsstatus.

Abendbetrieb Sesselbahn

Im Januar und Februar ist die Bahn bei guter Witterung und guten Schneeverhältnissen jeden Samstagabend von 19–22 Uhr in Betrieb. Bei entsprechender Nachfrage wird der Abendbetrieb bis März ausgedehnt.

Fahrplan und Preis der Anreise

Geben Sie in der Fahrplanabfrage rechts Ihren Abfahrtsort und den gewünschten Abfahrtszeitpunkt ein. Klicken Sie auf «Verbindung suchen», und Sie erhalten eine Auswahl an Verbindungen angezeigt. Den Fahrpreis ermitteln Sie durch Klicken auf «Preis/Kauf».    


TopAngebot «Skifahren und Schlitteln»

Erwachsene 109.–
Jugendliche
(9–18 Jahre)
79.–
Kinder
(bis 9 Jahre)
Gratis
Zuschlag für Doppel- oder 4-Bett-Zimmer 10.–
Preise in CHF pro Person. Preis- und Produktänderungen vorbehalten.

Im Preis inbegriffen:
  • Ski-/ Schlittelpass für 2 Tage
  • Nachtessen (Fondue)
  • Übernachtung im Berghaus Ramslauenen (Massenlager) und Frühstück
     

Sesselbahn Kiental–Ramslauenen

  Einfach Retour
Erwachsene 13.– 19.–
Kinder
(6-16 Jahre)
6.50 9.50

Gruppen auf Anfrage.
Preise in CHF pro Person. Preis- und Produktänderungen vorbehalten.

 

Tageskarte Skilift und Sesselbahn (gültig im ganzen Gebiet)

  Tageskarte
ab 9.00 Uhr
Tages-
karte ab 11.00 Uhr
 
Halbtages-karte
ab 12.00 Uhr
Erwachsene 32.– 29.– 25.–
Kinder
(6–16 Jahre)
22.– 19.– 16.–

10% Ermässigung auf Tages- und Halbtageskarten ab einem Erwachsenen und zwei Kindern.

Preise in CHF pro Person. Produkt- und Preisänderungen vorbehalten.
Kiental Reichenbach Tourismus 3713 Reichenbach i.K.

Telefon +41 33 676 35 35
E-Mail ferien@reichenbach.ch
www.kiental.ch

Wissenswertes über Reichenbach im Kandertal

Reichenbach liegt abseits der grossen Touristenströme. Auf diese Weise hat sich das Dorf zwischen Spiez und Frutigen seinen ursprünglichen Charakter bis heute bewahren können.

Reichenbach mit 3400 Einwohnern liegt gleich zu Beginn des Kandertals in einem der schönsten voralpinen Gebiete der Schweiz – am Fuss der Blümlisalp. Dahinter befindet sich das wildromatische Kiental. Das Dorf Reichenbach lädt mit typischen Holzhäusern und der alten Kirche zu einem Dorfbummel ein.

Mitbringsel

Kientalerli oder Bienenstich, beides aus der Bäckerei Aellig in Kiental-Dorf.

Weiterempfehlen

Kommentar hinzufügen